Fotokurs Portraits in Frankfurt

Gruppe-Kamera-DKMenschen in Szene gesetzt 

Fotokurs Portrait in Frankfurt

 Treffpunkt:  ist die Gutleutstr. 322 in FFM
Nächster Termin: 11. März 2018
Kosten:
 89,90 €

Kursinhalte:

Bank_Porträt-DKEs muss nicht immer eine große Studioblitzanlage sein, um beeindruckende Portraitfotos zu machen. Dieser Workshop richtet sich an alle, die gerne „on location“ mit natürlichem Licht fotografieren möchten. Und das mit möglichst einfachen und preiswerten Mitteln. Die TeilnehmerInnen fotografieren sich gegenseitig. Dabei werden das natürliche Licht, Kamerablitze und Reflektoren benutzt, um die “Models” in Szene zu setzen. Dazu sollten die TeilnehmerInnen ihre Kameras bedienen können und wissen wie man Zeit und Blende einstellt. Wir werden bei gutem Wetter einen Park aufsuchen und die dort gegeben Möglichkeiten nutzen. Ansonsten werden wir innen fotografieren. Der Hauptteil dieses Fotokurses wird aus praktischem Fotografieren bestehen.

 Ablauf:

Kamera_unscharf-Nina-DKNach einer gemeinsamen Vorbesprechung und einem Brainstorming geht es an verschiedene Locations zum Fotografieren: Zum Beispiel in den Sommerhoff-Park und in den Westhafen. Zwischendurch gibt es eine Mittagspause. Jedem Kursteilnehmer steht es frei einen unserer Bildbesprechungstermine beim Fototreff kostenfrei zu besuchen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Beherrschung der eigenen Kamera und Kenntnisse über Iso, Zeit, Blende. Idealerweise wird vorher der Einsteigerkurs besucht.

 Treffpunkt ist die Gutleutstr. 322 in FFM. Fotografiert wird im Sommerhoff-Park oder im Westhafen.

Termin: So 11. März 2018 10:00 bis 16:00

Kosten: 89 € inkl. MwSt

 Gruppengröße: max. 8 Pers

 Mitbringen: Kamera mit aufgeladenen Akkus,Speicherkarten, Mittagsimbiss, wetterfeste Kleidung

 Infomail: Kurz vor dem Kurs gibt es nochmal die wichtigsten Infos per Mail.